Digitales Vertragsmanagement

Vertragsmanagement Software

Was können Sie von unseren Lösungen für digitales Vertragsmanagement erwarten?

Alles im Blick mit Vertragsmanagement Software:

  • Zentrale & unternehmensweite Vertragsablage
  • Regulationen & Compliance lückenlos abdecken
  • Aufwände & Fehlerquellen reduzieren
Reklamationsmanagement Software

Ihre Chance: Vertragsmanagement Software

In verschiedenen Abteilungen wie dem Einkauf, der Geschäftsführung oder der Personalabteilung, sind Verträge eine unverzichtbare Arbeitsgrundlage. Die Anzahl der Verträge in Unternehmen steigt immer weiter. In Papierform fällt eine abteilungsübergreifende, transparente und fristgerechte Organisation der Verträge sehr schwer. Es fehlt an Überblick. Je größer ein Unternehmen, desto schwerer und unübersichtlicher wird es. Hinzu kommen diverse Aufgaben bei der Aufbewahrungs- und Dokumentationspflicht ... Genau hier schaffen unsere ECM-Lösungen bzw. die Vertragsmanagement Software Abhilfe!

Zentrale Vertragsablage

Nutzen Sie eine geteilte Vertragsablage Ablage

Es gibt viele, irgendwie beteiligte Mitarbeiter, wenn es um Verträge geht. In jeder Abteilung, zu unterschiedlichsten Anlässen und mit allen vorstellbaren Vertragspartnern gibt es Aktivitäten. Der Firmenhandy-Vertrag fällt hier genauso darunter wie die Lieferantenverträge. Vereinheitlichen Sie daher unternehmensweit Ihr Vertragsmanagement, mit verbindlichen Standards für alle: Der Einkauf, das Qualitätsmanagement oder der Außendienst, alle nutzen dieselbe Vertragsmanagement Software. Ein System und eine geteilte Ablage. Egal aus welcher Abteilung ein Vertrag stammt, alle arbeiten gemeinsam mit einer Vertragsablage. So arbeitet jeder compliance-wahrend und in einer Ablage. Unabhängig des Standorts und aus allen Abteilungen greifen Sie auf eine zentrale, intelligente Aufbewahrung zu. Das betrifft auch Kontextinformationen aus begleitendem Schriftverkehr, Notizen von Ansprechpartner, Stammdaten der Vertragspartner oder angeschlossene Auftragsdokumente.

Fachanwendungen anbinden

Systemübergreifend mit einer Software

Hier wird’s überall enorm werthaltig: Die Inhalte von Verträgen bzw. die Dokumentinformationen sind an vielen Stellen relevant. Insbesondere ERP-, HR- oder CRM-Systeme sind darauf angewiesen. Kunden- und Lieferanten-Nummern, Namen und Adressen sind unverzichtbar. Eine Integration von Vertragsmanagement Software zahlt sich gleich mehrfach massiv aus. Denn diese Daten werden automatisch in allen angebundenen Systemen aktuell gehalten! Es erspart Ihnen in jeder Fachanwendung Zeit, da Sie auf eine manuelle Datenpflege verzichten können. Die Vertragsmanagement Software legt sogar einen neuen Eintrag im ERP- und CRM- System an, wenn ein neuer „Lieferantenvertrag“ in der Vertragsmanagement Software erkannt wurde. Inklusive aller relevanten Stammdaten aus dem Vertrag! Jeder, der die Pflege von kritischen Daten in verschiedenen Systemen kennt, sieht darin eine enorm werthaltige Hilfestellung.

Nie wieder Fristen verpassen

Versäumnisse bei Kündigungsfristen, pauschalen Kostensteigerungen etc. sind nicht länger Ihre Sorge. Statt manuell hunderte oder sogar mehrere tausende Verträge nachzuhalten und Fristen zu organisieren, müssen Sie nur noch auf Hinweise des Systems reagieren.  Und wenn der zuständige Mitarbeiter im Urlaub ist, dann wird der nächste, festgelegte Mitarbeiter kontaktiert.

Verträge schneller erstellen

Bei Vertragserstellung wählen Sie nur noch bestimmte Eigenschaften, wie beispielsweise „Vertragstyp“ & „Abteilung“ aus, und die Vertragsmanagement Software stellt mithilfe passender, geprüfter Klauseln eine Vorlage für Sie zusammen. Anschließend erfolgen jede Prüfung, jede Korrektur und jede Dokumentation der Erstellung im kontrollierten System. Kein chaotisches "Versionen-Ping-Pong" zwischen den beteiligten Mitarbeitern.

Optimierung der Prozesse

Auch die Folgeaufgaben, die beispielsweise Vertragsabschlüsse oder -verstöße erfordern, werden mit einer zentralen Vertragsmanagement Software ausgelöst und somit überall lückenlos geregelt. Solche Aufgaben bewältigen Sie mithilfe erprobter Workflows. Beispielsweise bekommen zuständige Personen im fortschrittlichen Freigabe-Prozess Aufgaben zur Prüfung und Genehmigung automatisch am Laptop angezeigt. Auch an Fristen wird die Person erinnert.

Die Zukunft der Softwarebeschaffung ist hier!

Unverbindliches Webinar zum kennenlernen!

Wenn Sie die Situation kennen, Vertragsmanagement Software ein Thema ist und Sie zudem offen sind für einen neuartigen, zeitgemäßen Weg der Softwarebeschaffung, dann sollten wir uns schnellstmöglich kennenlernen. Wir bieten hierzu im ersten Schritt die Teilnahme an einem völlig kostenfreien Webinar an. Ohne jegliche Verpflichtung und komplett unverbindlich, zeigen wir Ihnen detailliert, wie wir im Grow Digital Process vorgehen, um Sie mit der optimalen Vertragsmanagement Software ausstatten. Sie haben am unübersichtlichen Software-Dschungel im Internet vermutlich gemerkt, dass guter Rat teuer ist auf der Suche nach einer passenden Technologie. Erleben Sie ein Webinar mit Menschen, die genau in derselben Situation wie Sie stecken. Einer unserer Digital Coaches steht Ihnen im Webinar zur Seite und Sie können sich gleich einen Eindruck vom Grow Digital Process verschaffen. Klingt gut? Dann jetzt anmelden und wir senden Ihnen den nächsten Webinartermin zu.

Bildschirm, der digitalen Architekten der TGC

Jetzt kostenlos anmelden!




Der Grow Digital Blog

Wieso Digitalisierung in der Finanzbranche stagniert

Mit digitalen Fördermitteln aus dem Papierzeitalter

Studie zur Logistik 4.0
Ein Stimmungsbild

Ab jetzt wird gefördert!
Vertragsmanagement Software mit staatlicher Unterstützung

Wir haben für Sie einen Katalog erstellt, in dem Ihre wichtigsten Förderprogramme detailliert aufgelistet werden. Darin bekommen Sie unter anderem Antworten auf die Fragen:

  • Welches Programm gibt's in meinen Bundesland?
  • Wie groß darf ein Unternehmen sein?
  • Welche Fördersumme ist abrufbar?
  • Was wird genau gefördert?