Vermögensverwaltung

 

Die Digitalisierung Ihrer Vermögensverwaltung:

4 digitale Themen für Ihre Zukunft!

Wo geht die digitale Reise für Vermögensverwalter hin? Ihre Anforderungen wachsen mit den Möglichkeiten der Digitalisierung: neue gesetzliche Vorgaben, schnellere Reaktionszeiten oder zeitgemäße Mandaten-Services sind große Themen. Egal ob Vermögensverwaltungen, Family Offices oder andere "Wealth-Manager", Sie alle stehen vor der Aufgabe, Ihre passende Technologie zu finden. Damit Sie folgende Frage beantworten können: Wie schaffen Sie es, die Möglichkeiten neuer, softwaregestützter Prozess-Organisationen mit traditioneller Mandatenbetreuung zu kombinieren?

Steht genau diese Aufgabe aktuell vor Ihnen; die Digitalisierung Ihrer Vermögensverwaltung? Dann finden Sie ohne "Tekkie-Sprech" und verständlich erklärt hier die vier top Themen Ihrer Branche. Übersichtlich und verständlich erfahren Sie, wo Ihre größten Wachstumspotenziale liegen. Starten Sie die Digitalisierung Ihrer Vermögensverwaltung heute und entdecken Sie, was unsere Enterprise Content Management (ECM) Lösungen für Sie leisten!

Archiv für Ihre Transaktionsdokumente

Die enge und langfristige Betreuung Ihrer Mandanten führt zu besonders vielen kundenbezogenen Dokumenten: Beratungsprotokolle, Vermögensverwaltungs-Verträge, Wertpapier-Dokumentationen, Reportings und vor allem diverse Transaktionsbelege. Alle anfallenden Dokumente können digital und intelligent organisiert werden. Durch ein digitales Archiv schaffen Sie eine Compliance und Datenschutz konforme, zentrale Ablage inkl. automatischer Einsortierung in Aktenpläne u.v.m. Auch Druck-, Papier- und Lagerkosten gehören der Vergangenheit an. Dabei arbeiten unsere Lösungen immer mit Ihren bestehenden Systemen Hand in Hand! So gewinnen Sie eine durchgängig digitale Struktur für all Ihre Dokumente.

Mandanten Self-Service & Online Kunden Postfach

Nutzen Sie neuste Service-Möglichkeiten und arbeiten Sie enger mit Ihren Mandanten zusammen. Unseren Kunden aus der Vermögensverwaltung empfehlen wir eine ECM-Lösung mit „Online-Portal“. Mandanten können via Laptop, Smartphone, Tablett etc. Unterlagen (u.a. Quartalsberichte gemäß Zugriffs-Berechtigung) abrufen oder einfach selbstständig eigene Dokumente hochladen. So funktioniert moderne Kundenbindung! Ihre Betreuungsqualität und die Kundenzufriedenheit steigen erheblich. Zugleich können bei Ihnen die Anfragen zu Unterlagen deutlich reduziert werden. Sie und Ihre Mandanten profitieren von einer zeitgemäßen Lösung!

DSGVO und Compliance immer im Blick

Die Daten Ihrer Mandanten sind vielseitig, aber stets hoch sensibel. Als Finanzdienstleister gelten für Sie neben allgemeinen Auflagen, wie der DSGVO, auch besondere regulatorische Anforderungen (AML/ KYC, MiFID II, usw.). Wir verfügen über technologische Möglichkeiten, mit der die Vorgaben der Branche, wie Transparenz und Sicherheitsanforderungen, stets erfüllt werden. Auch Aufbewahrungsfristen (bspw. fünf Jahre nach MiFiD II) oder eine sichere Verschlüsselung der Daten; die richtige ECM-Software entlastet Sie und vermeidet rechtliche Konsequenzen oder sogar Bußgelder jeden Tag aufs Neue! Auch bei compliance relevanten “Know-Your-Customer”- Themen, wie der rechtzeitigen Erinnerung an Ausweisgültigkeit oder dem Eintritt von Volljährigkeit bei minderjährigen Mandanten, greifen die selbe Lösung.

Workflows für Transaktionsdokumente

In jeder Vermögensverwaltung gibt es einige Kerndokumente, die die wichtigsten Prozesse steuern. Sie kennen das: Der Auszahlungsbeleg muss geprüft werden. Eine E-Mail dazu liegt im Postfach eines Kollegen, das fachliche OK hierzu muss innerhalb einer zeitlichen Frist aus dem Vorstand eingeholt werden und der gesamte Vorgang muss am Ende korrekt archiviert sein. Für komplexe, vielschichtige Prozesse mit mehreren beteiligten Personen besitzen wir eine einfach zu implementierende, gesamtheitliche Workflow-Lösung. Die Durchlaufzeiten der Prozesse werden wesentlich reduziert. Festgelegte Regeln stellen sicher, dass Aufgaben innerhalb definierter Zeiten abgearbeitet bzw. Stellvertreter informiert oder notwendige Genehmigungen eingeholt werden; alles inkl. transparenter Aufgabenzuweisungen (wer hat wann was zu tun). Final wird der komplette Prozess mit allen relevanten Informationen Compliance konform, digital archiviert.

Unser Digitalisierungsportfolio für Vermögensverwaltungen

Alle Themen für Ihre digitale Vermögensverwaltung

  • Kundenportal (Austausch von Dokumenten)
  • Online Kundenpostfach
  • Mandanten Self-Service Portale (Quartalsbereichte etc.)
  • DSGVO & Compliance (AML/ KYC, MiFID II, usw.).
  • Aufbewahrungsfristen (nach MiFiD II etc.)
  • Anbindung an Kernbankensystem für Prozesse und digitale Akte
  • Digitale Akte
  • Kundenakten (Auszahlungsbelge, Einzahlungsbelege, Kontoauszüge (eigen vs. 3.) Ausweise, Legitiomatuionsunterlagen)
  • Fallakte/Rechtsakte
  • Kreditakten
  • Archiv für Transaktionsdokumente
  • Protokolldokumentation
  • Sitzungsmanagement
  • Anbindung an Kernsystem für Prozesse und digitale Akte
  • Online Formulare, direkt an Systeme angebunden
  • KYC (Know your customers), Digitale Erfassung und digitale Verwahrung
  • Manager Reports
  • Workflows für Transaktionsdokumente

Der Grow Digital Blog

Wieso Digitalisierung in der Finanzbranche stagniert

Mit digitalen Fördermitteln aus dem Papierzeitalter

Studie zur Logistik 4.0
Ein Stimmungsbild